Wiesen-Margerite-Samen
Wiesen-Margerite-Samen
Wiesen-Margerite-Samen
Wiesen-Margerite-Samen
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Wiesen-Margerite-Samen
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Wiesen-Margerite-Samen
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Wiesen-Margerite-Samen
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Wiesen-Margerite-Samen

Wiesen-Margerite-Samen

Verkäufer
Auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Normaler Preis
4,99 €
Sonderpreis
4,99 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. inkl. Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bei Versand in die EU fallen zusätzlich Versandkosten an.
Anzahl der Samen

Die Wiesen-Margerite (lat. Leucanthemm ircutianum) - eine in Deutschland weit verbreitete Wildblume, welche bei Schmetterlingen sehr beliebt ist.

Informationen zu den Samen:
Die Samen der Wiesen-Margerite können im Frühjahr ab Mai oder im Herbst im Freiland gesäht werden. Die Keimdauer beträgt etwa 14-21 Tage bei einer Keimtemperatur von ungefähr 18 Grad. Die Pflanzen der Wiesen-Margerite sind einjährig, jedoch sähen sich die Pflanzen selbst aus. Zum Kauf erhalten Sie eine Saatanleitung mit Farbbildern, welche Ihnen mit einer detaillierten Anleitung bei der Aussaat der Samen hilft.


Kurzübersicht:
  • Schmetterlingsmagnet
  • Wuchs der Pflanze von 30-50 cm
  • Wasserbedarf gering
  • buschiger Wuchs
  • Standort sonnig
  • wächst im Rasen
  • direkt im Freiland aussähbar
Wiesenmargerite weiße Blume mit gelber Mitte

Die Blütenblätter der Margerite sind reinweiß. Die Blüten sind für Schmetterlinge und Bienen eine wichtige Nahrungsquelle. Die Blühdauer beträgt etwa 6 Wochen. Dabei öffnen sich immer wieder neue Blüten. Die Blumen sind sehr beliebt und weit bekannt. Auch als Schnittblumen oder in Blumensträußen eignen sie sich besonders gut.

Die Wiesen-Margeriten erreichen eine Größe von 40-60cm. Dabei wachsen sie sehr dicht und haben jeweils mehrere Pflanzentriebe. Sie wachsen sehr gut auf Wiesen zwischen Rasen. Trockenheit ist für die Margerite kein Problem. Sie bilden tiefe Wurzeln. Aber auch auf dem Balkon in einem Topf lassen sich die Margeriten aussähen.

Wiesenmargerite viele Pflanzen im Garten
weiße Blume Wiesenmargerite Nahaufnahme mit Insekten
Unser PLUS:
+ Blumensamen aus Deutschland
+ Anleitung mit Tipps und Tricks für die erfolgreiche Aussaat
+ Samen können direkt ausgesät werden
+ 100% Kontrolle der Samen
+ persönlicher Ansprechpartner bei Fragen