Stieleichen-Samen
Stieleichen-Samen
Stieleichen-Samen
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Stieleichen-Samen
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Stieleichen-Samen
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Stieleichen-Samen

Stieleichen-Samen

Verkäufer
Auf Lager, 1-2 Liefertage
Normaler Preis
2,99 €
Sonderpreis
2,99 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
Alle angegebenen Preise sind Gesamtpreise (zzgl. Versandkosten). Aufgrund Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG wird die Mehrwertsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.

Stieleiche (lat. Quercus robur) - ein Baum, der Tieren wie Eichörnchen oder Wildschweinen eine Nahrungsquelle liefert.

Informationen zu den Samen:
Die Samen der Stieleiche stammen aus Süddeutschland und wurden im September von Hand geerntet, getrocknet und verpackt. Die Keimdauer beträgt etwa 2 - 4 Wochen bei einer Keimtemperatur von ungefähr 22 Grad. Sie erhalten eine Saatanleitung mit Farbbildern, die Ihnen mit einer detailierten Anleitung bei der Aussaat der Samen hilft. Der Samen kann ganzjährig ausgesät werden.





Kurzübersicht:
  • orangene bis braune Herbstfärbung der Blätter
  • winterhart
  • Wasserbedarf gering
  • Bodenart sandig - lehmig
  • Standort sonnig - Halbschatten
  • Keimqualität der Samen wurde überprüft

Die Blätter der Stieleiche sind abgerundet und haben keine Spitzen. Ihr Laub ist im Sommer ein dunkles Grün. Im Herbst verfärben sich die Blätter orange bis braun. Durch ihre tolle Herbstfärbung ist sie ein beliebter Baum in Parkanlagen und auch Ihre Holzqualität ist hervorragend. Eicheln dienen als reichhaltige Nahrungsquelle für Eichhörnchen, Wildschweine oder Rehe.

Der Mutterbaum steht im Süden von Baden-Württemberg und ist etwa 50 Jahre alt. Seinen Standort in der Vollsonne gefällt ihm sehr gut. Nach 50 Jahren ist er ohne Schnitt etwa 18m hoch. Stieleichen wachsen in ganz Europa, Sie haben keine besonderen Ansprüche an den Boden.

Unser PLUS:
+ Baumsamen aus Deutschland
+ Anleitung mit Tipps und Tricks für die erfolgreiche Aussaat
+ Samen können direkt ausgesät werden
+von Hand abgepackte Samen
+ persönlicher Ansprechpartner bei Fragen