Natürlicher Langzeit-Schafswolldünger
Natürlicher Langzeit-Schafswolldünger
Natürlicher Langzeit-Schafswolldünger
Natürlicher Langzeit-Schafswolldünger
Natürlicher Langzeit-Schafswolldünger
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Natürlicher Langzeit-Schafswolldünger
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Natürlicher Langzeit-Schafswolldünger
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Natürlicher Langzeit-Schafswolldünger
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Natürlicher Langzeit-Schafswolldünger
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Natürlicher Langzeit-Schafswolldünger

Natürlicher Langzeit-Schafswolldünger

Verkäufer
Auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Normaler Preis
8,95 €
Sonderpreis
8,95 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
17,90 €pro kg
inkl. MwSt. inkl. Versandkosten innerhalb Deutschlands. Bei Versand in die EU fallen zusätzlich Versandkosten an.

Sie wollen Ihre Pflanzen düngen, aber auf Chemie und Pestizide verzichten? Der natürliche Langzeit-Wolldünger ist die Lösung für Ihren Garten - egal ob Freiland, Balkon oder im Haus!

Informationen zu dem Langzeitdünger:

Der Naturdünger aus Wolle von lebenden Schafen bringt Ihre Gartenarbeit auf ein neues Level. Der ökologische Dünger verzichtet komplett auf Chemie und ist für Pflanzen jeglicher Art im Freiland, Balkon oder Zimmerpflanzen geeignet. Durch die ca. 1cm großen, gepressten Düngepellets ist die Dosierung kinderleicht.

Kurzübersicht:
  • Schafswolle von lebenden Tieren aus Deutschland
  • hergestellt in in Deutschland auf dem "Rötberghof" in Baden-Württemberg
  • 0,5 kg im wiederverschließbaren Beutel
  • 60g-150g zum Düngen einer Pflanze nötig
  • ausführliche Anleitung auf Beutel
  • ungiftig für Mensch und Tier
  • Dünger speichert Wasser und lockert feste Böden
Schafwolldünger Pellets zum Düngen

Düngen Sie Ihre Pflanzen nicht mehr mit chemischen Düngern aus dem Handel, sondern wechseln Sie zum ökologischen langanhaltenden Wolldünger aus Schafswolle. DIe Wolle stammt von deutschen Tieren und entsteht als Nebenprodukt der Schafzucht. Die Wolle wird einem geringen Anteil Kalk zu kleinen Pellets gepresst. Die Pellets speichern Wasser und lockern beim Aufquellen auch die festeste Erde.

Anders als bei chemischen Düngern können Sie den Wolldünger nicht überdosieren, da dieser nur auf natürlichen Stoffen basiert. Je nach Pflanze sind 60g-150g nötig. Eine ausführliche Anleitung finden Sie auf der wiederverschließbaren Verpackung. Durch die Größe der Pellets können Sie den Dünger ganz einfach dosieren und gezielt an die Pflanze bringen.
Naturdünger Wollpeletts ökologisch
Wollpeletts DÜnger Zimmerpflanzen Garten
Unser PLUS:
+ Herstellung in Baden-Württemberg
+ chemie- und pestizidfreier Dünger für unsere Umwelt
+ unterstützen Sie den Rötberghof
+ persönlicher Ansprechpartner bei Fragen