Chinesische Flügelnuss
Chinesische Flügelnuss
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Chinesische Flügelnuss
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Chinesische Flügelnuss

Chinesische Flügelnuss

Verkäufer
Auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Normaler Preis
9,99 €
Sonderpreis
9,99 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
Alle angegebenen Preise sind Gesamtpreise (zzgl. Versandkosten). Aufgrund Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG wird die Mehrwertsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.

Chinesische Flügelnuss (lat. Pterocarya stenoptera) - ein Baum, der  auf nassem Untergrund und auch unter bepflasterten Flächen wächst.

Informationen zu den Setzlingen:
Die Setzlinge der chinesischen Flügelnuss stammen aus unserer Gärtnerei in Süddeutschland und wurden im Frühjahr aus Samen gezogen. Der Baum kann jetzt im Herbst gesetzt werden.


Kurzübersicht:
  • ideal als Baum neben Pflasterflächen
  • winterhart
  • Wasserbedarf mittel - hoch
  • Bodenart fruchtbar
  • Standort sonnig
  • sehr pflegeleicht
  • sehr früher Austrieb
  • tolle Blühten

Die Blätter der chinesischen Flügelnuss haben ein kräftiges Grün, welches sich im Herbst leichtes Gelb verfärbt. Durch die hohe Anzahl an Blättern bietet der Baum einen hervorragenden Sichtschutz. Die Blütezeit der Flügelnuss ist im Mai. Die bis zu 20cm langen Kätzchen hängen dann von den Ästen. Durch die dichten Äste bietet die Flügelnuss Vögeln außerdem eine gute Gelegenheit, ihre Nester darin zu bauen.

Der Mutterbaum steht im Süden von Baden-Württemberg und ist etwa 15 Jahre alt. Seinen Standort in der Vollsonne neben einem Fluss gefällt ihm sehr gut. Nach 15 Jahren ist er ohne Schnitt etwa 5m hoch. Auffallend ist sein kugelige Krone. Die Endhöhe der chinesischen Flügelnuss ist bei etwa 20 Metern erreicht.

Unser PLUS:
+ Baumsamen aus Deutschland
+ Anleitung mit Tipps und Tricks für die erfolgreiche Aussaat
+ Samen können direkt ausgesät werden
+ 100% Kontrolle der Samen
+ persönlicher Ansprechpartner bei Fragen